generationzerowatt.be

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

AUDIT – Die Inspektion der Heizung

Das durchschnittliche für einen Schüler der Wallonie vorgesehene Heizungsbudget einer Schule liegt bei ungefähr 120 Euro/Schüler/Jahr. Der momentane Ölpreissturz hat diesen Betrag in den letzten Jahren fast wieder halbiert, aber es handelt sich doch um einen beträchtlichen Betrag. Und für die Umweltbelastung an sich ändert sich natürlich nichts.  Also auf zur Energiejagd!
Während des partizipativen Audits erhalten die Schüler 2 verschiedene Thermometer: ein klassisches Thermometer, um die allgemeine Lufttemperatur zu messen, und ein Infrarotthermometer, um die Temperatur von verschiedenen Wänden zu messen.

Schüleraudit

Sie werden dazu aufgefordert die Energieeffizienz des Gebäudes, des Heizungssystems und der Lüftung zu analysieren. Der Begleiter händigt ihnen einen Fragebogen aus (so wie dieser zum Beispiel).

In der Praxis:

– Ist die Raumtemperatur angemessen?

Die Temperatur jedes Schulraumes wird auf einem A4-Plan der Schule eingegeben (der sogen. “Feuernotfallplan”). Der Plan wird dann grün eingefärbt für die Räume, in denen die Temperatur zwischen 20 und 21° pendelt. Rot werden die Räume über und blau die unter diesen Temperaturbereichen eingefärbt.

So kann eine Thermographie der Schule erstellt werden.

– Sind die Thermostate richtig eingestellt?

Der aktuelle Regelstand wird ebenfalls für jeden Raum notiert und in den Plan eingetragen. Der Regler sollte auf 2,5 oder 3 stehen.

– Sind alle Räume mit Thermometern ausgerüstet?

Mindestens ein Alkoholthermometer, besser aber ein digitales Thermometer dessen Ziffern von weitem lesbar sind, ist ein wertvolles Überwachungswerkzeug für die Insassen der Klassenräume.

– Wird die Heizung nachts oder am Wochenende abgeschaltet?

Ein Thermometer mit einer Minimal- und Maximal-Temperaturanzeige kann auf den Heizkörper gelegt und mit einem Handtuch abgedeckt werden, damit die gemessene Temperatur der des Heizungswassers ungefähr entspricht. Wenn die Minimaltemperatur nachts nicht unter 25°C fällt, bedeutet das, dass die Heizung nicht abgestellt wurde.

Es gibt natürlich andere Mess- und Aufzeichnungsgeräte, die ein komplettes Raum- und Wasser-Temperaturprofil erstellen, aber das ist eher eine Aufgabe für den Techniker.

– Läuft die Umwälzpumpe zu schnell?

Die Umwälzpumpe ist die Pumpe, die das Wasser aus der Heizung zu den Heizkörpern pumpt. Sie befindet sich im Heizungskeller und kann auf drei Stufen eingestellt werden. Wenn diese Pumpe zu schnell dreht, wird das Wasser viel zu schnell und ohne Mehrwert durch die Rohre gepumpt. Auch wird so mehr Strom als nötig verbraucht.

Wie kann man das feststellen? Das Thermostat in der Klasse wird ganz geöffnet. Nach 2 Minuten werden die Wassertemperaturen an den Rohren am Eingang und am Ausgang des Heizkörpers gemessen. Wenn der Unterschied der gemessenen Temperaturen 10°C oder mehr beträgt, ist es in Ordnung. Wenn er aber viel niedriger ist, zirkuliert das ganze Wasser ohne Nutzen!

Wenn der Heizkörper Krach macht und brummt, ist das ein zusätzliches Zeichen dafür, dass die Pumpe zu hoch eingestellt ist.

– Ist die Wand hinter dem Heizkörper warm (… 28°…35°…)?

Das ist ein Hinweis dafür, dass zu viel Energie nach Außen verloren geht.

– Sind die Rohre im Heizungskeller und in den Fluren isoliert worden?

1 Meter Stahlrohr von einem Daumen Dicke (ungefähr 3 cm), ohne Isolation, und in dem 70°C heißes Wasser bei einer Raumtemperatur von 20°C zirkuliert, verliert die entsprechende Energie einer 60W-Birne!
Wenn man diese Lampe Tag und Nacht im Keller anlassen würde, würde sie mit Sicherheit von jemandem ausgeschaltet, weil das ja auffällt.
Wenn diese Temperatur nur während den 2.000 Winterstunden aufrecht erhalten wird, bedeutet das 120.000 verlorene Wh = 120 kWh = 12 Liter Heizöl oder 12 m³ Gas, also 6 Euro für nur einen Meter Rohr! Da amortisiert sich der Kauf der Isolierung im Nu!
Durch die Isolierung können 90% des Wärmeverlustes vermieden werden.

– Sind die Fenster mit einer einfachen oder einer doppelten Verglasung versehen? Kann Luft durch undichte Stellen am Rahmen entweichen?

Das kann man ohne Hilfsmittel mit den Augen kontrollieren. Es lässt sich auch feststellen, wenn die Flächentemperatur der Fenster sehr viel niedriger ist, als die der angrenzenden Mauer.

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.